Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Elger Esser

Morgenland. Photographien
08.09.2017 - 21.10.2017
Elger Esser

Zur OPEN art zeigt der Showroom Elger Esser – Morgenland. Die jüngste Serie des Photographen zeigt Landschaften und Orte an der libanesischen Küste, entlang des Nils und in Israel in charakteristischer Handschrift: mit niedrigen, geraden Horizonten und in milden Farben.
Elger Esser, 1967 in Stuttgart geboren, ist ein Vertreter der Düsseldorfer Photoschule. 2016 wurde er mit dem Oskar-Schlemmer-Preis ausgezeichnet.
Zur Ausstellung erscheint im Schirmer/Mosel Verlag das Buch Elger Esser – Morgenland, mit Texten von Osnat Zukerman Rechter und Özkan Ezli.

Elger Esser
Nile 1, 2001
UltraChrome Print

 

 

Taking place at

Schirmer/Mosel Showroom

Galeriestr. 2 • 80538 M
Tel. +49 89 29 16 16 01 • Fax +49 89 29 16 16 02
Mon–Fri 2–7 pm • Sat 12–3 pm