Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Braun-Falco Galerie

Nymphenburger Str. 22 • 80335 München
Tel. + 49 89 579 497 741 • Fax + 49 89 579 497 749
www.braunfalco.cominfo@braunfalco.com
Tue-Fri 12-6 pm • Sat 11 am – 4 pm

Nymphenburger Str. 22
80335 München

Current exhibitions

Various Prints by Various Artists 

Various Prints by Various Artists 

23.07.2020 - 29.08.2020
Josef Albers, Alexander Archipenko, Antonio Calderara, Francesco Clemente, Enzo Cucchi, Marlene Dumas, Mark Francis, Pia Fries, Rupprecht Geiger, Raimund Girke, Martin Kobe, Franz Hitzler, Alexeij von Jawlensky, Lucebert, Mimmo Paladino, Antoine Pevsner, Pablo Picasso, Otto Piene, Serge Poliakoff, Daniel Richter, Ed Ruscha, Antonio Saura, Marina Schulze, Pierre Soulages, Juan Usle, Tom Wesselman, Andy Warhol, Jerry Zeniuk, Alberto Zilochi, et al.

Francesco Clemente
Untitled B. Triptychon. 1986
jeweils: Lithografie auf Japan.
Außenblätter jeweils: 65,5 x 50,5 cm; Mittelblatt: 65,5 x 100 cm

 
 

Upcoming exhibitions

Rolf Rose

Rolf Rose

Aktuelle Arbeiten

11.09.2020 - 24.10.2020
Kraftvoll im Ausdruck, dynamisch im Duktus, sensible im Detail und routiniert im All-Over der Komposition sind die Werke von Rolf Rose.
Seit über 50 Jahren erschafft der im Norden von Hamburg lebende Künstler „monochrome“ oder aus wenigen Farbtönen bestehende Bilder, in denen er den Ausdruck von purer Farbe im Kontext von Struktur und Licht ergründet. Unter Verwendung von Spateln, Rackeln oder auch händisch verteilt Rose mehrschichtig aufgebrachte Massen an Ölfarbe auf der Leinwand und erzeugt mit seinen Bewegungen lineare Reliefstrukturen, mal gröbere Wülste, mal sehr zarte Furchen, welche als Flächen in unterschiedlicher Richtung verlaufend das All-Over gliedern. Von Bedeutung ist die dreidimensionale Struktur, welche auf Licht mit Schatten und Reflektion, ja sogar mit Bewegung reagiert und so einen nicht vorhersehbaren Mehrwert aus der verstrichenen Farbe generiert, ein Phänomen, welches Rose selbst als „numinos“ bezeichnet.
Rolf Rose, geb. 1933, lebt in Krempe und Berlin. Seine Arbeiten sind in zahlreichen öffentlichen und privaten Sammlungen vertreten und in mehreren Museumsausstellungen gewürdigt worden. Es ist der Braun-Falco Galerie eine Ehre, sein Spätwerk zeigen zu dürfen.

Rolf Rose
Ohne Titel
2020
Öl auf Leinwand
190 x 150 cm

 
 

Past exhibitions

Jakob Gilg  

Jakob Gilg  

Epithel

04.06.2020 - 18.07.2020
Jakob Gilg, 2019
Pigment + Acrylbinder auf Leinwand
150 x 100 cm

 
 

Ingrid Floss 

Ingrid Floss 

Sur En - Aquarelle aus der Schweiz

04.03.2020 - 23.05.2020
Ingrid Floss
Mountain Symphony, Nairs 2019
Aquarell auf Büttenpapier
105 x 75 cm

 
 

Franz Stefan Kohl

Franz Stefan Kohl

Lines on Raw Linen

15.01.2020 - 29.02.2020
Franz Stefan Kohl
Recurrent Lines On Related Fields #3, 2017
Acryl auf Leinwand und Buchleinen, Baumwollstoff, 7-teilig
130 x 180 cm

 
 

Focus on Color

Focus on Color

22.11.2019 - 20.12.2019
Rolf Gunter Dienst
Ingrid Floss
Pia Fries
Katharina Grosse
Gerhard Langenfeld
Ian McKeever
Dieter Villinger
Jerry Zeniuk

 
 

Otto Ritschl

Otto Ritschl

Eine Hommage

12.09.2019 - 09.11.2019
In Zusammenarbeit mit dem Museumsverein Ritschl e.V. freut sich die Braun-Falco Galerie, Ihnen eine Übersichtsausstellung des Werkes von Otto Ritschl präsentieren zu können.
Otto Ritschl (1885-1976) zählt zu den bekannten Malerpersönlichkeiten der abstrakten Malerei der Deutschen Nachkriegsmoderne des 20. Jahrhunderts. Häufig in einem Zuge mit Max Ackermann, Willi Baumeister, Georg Meistermann, Ernst Wilhelm Nay, Theodor Werner und Fritz Winter als Maler der inneren Emigration genannt, gehörte er zu jenen Künstlern, welche während der Hitler-Diktatur als entartet diffamiert wurde und erst nach Kriegsende, vom Malverbot befreit, die aufgestauten Emotionen in frischem, abstrakten Farb- und Formenvokabular freisetzten konnte. Seine Teilnahme an der documenta I und II, 1955 und 1959, bekunden die damalige Anerkennung seines künstlerischen Schaffens. Um auf das breite und stringente Werk von Otto Ritschl aktuell hinzuweisen, welches gerade in seinem Spätwerk dem Topos einer „reinen“ Malerei folgt, bietet diese Hommage umfangreiche Einblicke.

Otto Rischtl
Komposition 61/16, 1961
Öl auf Leinwand
97 x 130 cm

 
 

Anna Klüssendorf

Anna Klüssendorf

Gezeiten

12.07.2019 - 17.08.2019
Anna Klüssendorf
ohne Titel, 2017
Öl auf Leinwand
190 x 220 cm

 
 

Katharina Stangler

Katharina Stangler

Indigo

15.05.2019 - 29.06.2019
Katharina Stangler
Mann Frau, 2019
Indigo auf Baumwolle
180 x 145 cm

 
 

Antonio Saura

Antonio Saura

Editionen

03.04.2019 - 11.05.2019
Antonio Saura
Melanchton II, aus Une Chair d'ombre, 1988
Farblithographie
65 x 50 cm, Auflage 75

 
 

Franz Hitzler

Franz Hitzler

Im Tor – Bilder und Skulpturen

27.02.2019 - 30.03.2019
Franz Hitzler
Im Tor, 1987
Acryl auf Leinwand
240 x 200 cm, dreiteilig

 
 

Lars Teichmann

Lars Teichmann

Bavarian Royals

10.01.2019 - 23.02.2019
Lars Teichmann
Ludwig II, 2018
Acryl auf Leinwand
200 x 160 cm

 
 

Gerhard Langenfeld

Gerhard Langenfeld

Schwarz . Schwarz

07.11.2018 - 22.12.2018
Gerhard Langenfeld
schwarzes Quadrat
Autolack auf Aluminium, siebenteilig
201 x 201 cm

 

 
 

Christian Jaramillo

Christian Jaramillo

La Audiencia

13.09.2018 - 03.11.2018
Christian Jaramillo
La Audiencia 7
Öl auf Leinwand

 
 

Dieter Villinger

Dieter Villinger

non-monochromatic monochromes

06.06.2018 - 31.07.2018
Dieter Villinger
Kobaltgrün – Zinkweiß - Indischgelb

 
 

Ingrid Floss

Ingrid Floss

Neue Arbeiten

18.04.2018 - 26.05.2018
Ingrid Floss
aufsteigendes Pink, 2017
Öl auf Baumwolle

 
 

Franz Hitzler

Franz Hitzler

Konfrontationen

07.03.2018 - 14.04.2018
Franz Hitzler
ohne Titel
Acryl auf Leinwand
100 x 80 cm

 
 

Franz Stefan Kohl

Franz Stefan Kohl

Between Gesture and Geometry

24.01.2018 - 03.03.2018
Franz Stefan Kohl
Dream Drift, 2015
Acryl auf Leinwand
130 x 130 cm

 
 

Felix Weinold

Felix Weinold

heads & heroes

28.11.2017 - 20.01.2018
Francis Bacon,
Acryl / Papier
59 x 41,5 cm

 
 

Marina Schulze

Marina Schulze

Drehpunkt

26.10.2017 - 25.11.2017
Marina Schulze
o.T. (A V), 2017
Öl auf Leinwand
140 x 170 cm

 

 
 

Der SCHWARZE MÖNCH und Geistesverwandte

Der SCHWARZE MÖNCH und Geistesverwandte

Gruppenausstellung

09.09.2017 - 21.10.2017
Graphiken von Ad Reinhardt und Arbeiten u.a. von Rolf-Gunter Dienst, Marcia Hafif, Thomas Kaminski, Gerhard Langenfeld, Phil Sims, Howard Smith, Rolf Rose, Dieter Villinger

Anlässlich des 50. Todestages von Ad Reinhardt (1913-1967) zeigt die Braun-Falco Galerie eine Mappe mit 10 Graphiken aus dem Jahr 1966 des für seine Black Paintings bekannt gewordenen Mitglieds der New York School.
Obwohl mehrere Maler des abstrakten Expressionismus phasenweise Black Paintings schufen, war niemand so radikal in seinem Vorgehen wie Ad Reinhardt, der ab 1956 bis zu seinem Lebensende ausschließlich schwarze Arbeiten malte, ab 1960 sogar begrenzt auf ein quadratisches Format. Und dies unter der Prämisse jedes Mal ‚das letzte Bild’ zu malen. Das letzte Bild, welches ausschließlich dem Ideal der Kunst verpflichtet ist, befreit von allen emotionalen als auch faktischen Qualitäten wie Gegenständlichkeit, Zeit, Raum, Beziehung, Interesse...
Den eindringlichen Einfluss, den Ad Reinhardts Black Paintings bis zum heutigen Tag hinterlassen haben, möchte die Ausstellung in dankbarer Kooperation mit den Galerien Rupert Walser und Wittenbrink durch eine Selektion von Arbeiten u.a. folgender Künstler aufzeigen: Rolf-Gunter Dienst, Marcia Hafif, Thomas Kaminski, Gerhard Langenfeld, Phil Sims, Howard Smith, Rolf Rose, Dieter Villinger.

Ad Reinhardt
aus 10 Screenprints (Ausschnitt), 1966
Siebdruck auf Papier (56 x 43 cm)
Auflage 250, gedruckt von Ives-Sillman, New Haven
publiziert von Wadsworth Atheneum, Hartford, Connecticut

 
 

Christian Jaramillo

Christian Jaramillo

Paraiso

31.05.2017 - 15.07.2017
Christian Jaramillo
ohne Titel, 2017
Öl auf Leinwand
150 x 120 cm
 

Mark Francis – Ian McKeever – Juan Usle – Jerry Zeniuk

Mark Francis – Ian McKeever – Juan Usle – Jerry Zeniuk

abstract minds

15.03.2017 - 13.05.2017
Mark Francis
Compound, 2001
Öl und Acryl auf Leinwand
213 x 182 cm

 
 

constructive white

constructive white

17.01.2017 - 04.03.2017
u.a. mit Druckgrafik von
Raimund Girke
Ewerdt Hilgemann
Pierre R. de Poortere
HD Schrader
Alberto Zilocchi

HD Schrader
Quadratreihungen 1
(Ausschnitt), 1971
Siebdruck auf Papier
49 x 49 cm

 
 

Anna Klüssendorf

Anna Klüssendorf

Bilder ohne Ende...

10.11.2016 - 23.12.2016
Anna Klüssendorf
Ohne Titel (Detail), 2013
Öl auf Leinwand
140 x 160 cm
 

Felix Weinold

Felix Weinold

Jungle

09.09.2016 - 30.10.2016
Felix Weinold
Jungle Nr. 8, 2016
Mischtechnik auf Leinwand
120 x 100 cm
 

Debbie Han

Debbie Han

Days of Life

07.06.2016 - 29.07.2016
Debbie Han
Days of Life III (Detail)
Acryl auf Leinwand
102 x 76,2 cm
 

Franz Hitzler

Franz Hitzler

In Erscheinung

15.03.2016 - 27.05.2016
Franz Hitzler
Öffnung des Quadrats, 2014
Acryl auf Leinwand
142 x 102 cm
 

Ingrid Floss

Ingrid Floss

slow painting

20.01.2016 - 04.03.2016
Ingrid Floss
Hommage an Hofmann, 2015
Öl und Ölkreide auf Baumwolle
140 x 120 cm
 

Faces

Faces

24.11.2015 - 22.12.2015
with Armin Baumgarten, Sabine Dehnel, Slovomir Elsner, Debbie Han, Stefan Hirsig, Christian Jaramillo, Micha Klein, Anna Klüssendorf, David Lachapelle, Sebastian Maas, Roland Schappert, Marina Schulze, Pini Siluk und Janka Zöller.

Abbildungen
Galerieseite und Reihung: Sabine Dehnel, Malin, 2000, Acryl auf Leinwand, 160 x 170 cm
Slider: Debbie Han, The Eye of Perfection No. 6, 2010, inkjet print, 90 x 115 cm, Edition 1/12
 

Marina Schulze

sur face

20.10.2015 - 21.11.2015
 

Christian Jaramillo

Christian Jaramillo

Ritual

11.09.2015 - 17.10.2015
Christian Jaramillo
Beweinung, 2015
Öl auf Leinwand
195 x 300 cm

 
 

Ru Scha

Ru Scha

Ed Ruscha / Roland Schappert

20.05.2015 - 03.07.2015
Grafiken von Ed Ruscha
Unikate von Roland Schappert
 

Welcome@NY22

Welcome@NY22

29.04.2015 - 13.05.2015
Eröffnungsausstellung mit Werken u.a. von
Francesco Clemente
Mark Francis
Stefan Hirsig
Markus Lüpertz
Philip Taaffe
Juan Usle
Jerry Zeniuk
Katharina Grosse
Ingrid Floss
Marina Schulze
Christian Jaramillo
Anna Klüssendorf
Roland Schappert
Felix Weinold
 

Time for a change

13.11.2014 - 19.12.2014
Julia Gerber
Debbie Han
Christian Jaramillo
Mario Klinger
Anna Klüssendorf
Marco Meiran
Nadja Nafe
Marina Schulze
Rául de Zárate
 

Ingrid Floss

Ingrid Floss

Neue Bilder

12.09.2014 - 31.10.2014
Abbildung (Slider / Startseite Detail):

Leben, 2014
Öl und Acryl auf Baumwolle
160 x 160 cm

 
 

Felix Weinold

Diebstahl verpflichtet II: Pure Beauty.

01.07.2014 - 01.08.2014
 

Anna Klüssendorf

Anna Klüssendorf

Still Yearning

07.05.2014 - 20.06.2014
Abbildung (Ausschnitt Slider und Startseite):

Anna Klüssendorf
o.T., 2013
Öl auf Leinwand
180 x 230 cm
 

Ryo Kato

Ryo Kato

Der Dritte Weltkrieg

20.03.2014 - 03.05.2014
Abbildungen(Startbild und Slider:Ausschnitt):
Ryo Kato, Der Dritte Weltkrieg, 2014
Öl auf Leinwand, 200x300 cm
 

Josef Albers

Josef Albers

Farbenlehre

29.01.2014 - 08.03.2014
Abbildungen (Slider:Ausschnitt):
Josef Albers
I-S-K, 1973
Farbsiebdruck auf Velin, 64x64 cm
 

Mario Klinger

Mario Klinger

Explosions

28.11.2013 - 18.01.2014
Abbildung:
Mario Klinger,
Big Bang 1, 2013
C-Print
 

Anna Ceeh, Pavel Feinstein, Daniel Häsli, Ilana Lewitan, Peter Loewy, Pavel Schmidt

14.11.2013 - 23.11.2013
Die Ausstellung findet anlässlich der Jüdischen
Kulturtage München statt.
 

Michael Gerngross, Ingrid Floss, Anthony Francis, Mario Klinger, Marco Meiran, Christian Otto

Michael Gerngross, Ingrid Floss, Anthony Francis, Mario Klinger, Marco Meiran, Christian Otto

Junge Abstrakte

13.09.2013 - 26.10.2013
Abbildungen:
Galerieseite:
Stefan Hirsig
Poesie seiner irren Gedanken, 2013
Öl auf Leinwand
160 x 130 cm

Startseite:
Anthony Francis
Between Wonder and Doubt, 2010
Öl und Mischtechnik auf Leinwand
155 x 100 cm
 

Altes Bier – Junge Kunst – Düsseldorfer Heimatabend

Fatma Dogan, Julia Gerber, Nadja Nafe, Georg Treitz, Kathrina Wackermann, Sebastian Weggler

20.06.2013 - 27.07.2013
 

Marina Schulze

Marina Schulze

Unfassbar – Malerei

24.04.2013 - 15.06.2013
Marina Schulze
o.T. (GA XVI), 2012
Öl auf Nessel
270 x 200 cm
 

Christian Jaramillo

Christian Jaramillo

Ceremonia

13.03.2013 - 20.04.2013
Christian Jaramillo
Eroberer, 2012
Öl auf Leinwand
180 x 120 cm
 

Roland Schappert

Roland Schappert

Forget her remember me

18.01.2013 - 02.03.2013
Roland Schappert
o.T. (LE FI AS CO), 2012
Rostschutzfarbe, Sand und Lackfarbe
auf verzinktem Eisenblech, 80 x 50 cm
 

Ulysses Belz

Ulysses Belz

Aura – Malerei ab 2010

09.11.2012 - 22.12.2012
Ulysses Belz
„Sitzendes Papier“, 2011
Öl auf Leinwand, 138 x 101 cm
 

Armin Baumgarten

Armin Baumgarten

Bilder und Skulpturen

14.09.2012 - 20.10.2012
Armin Baumgarten, Figur S 6/10
Bronze, 88,5x19x17,5, Auflage 5
 

Mario Klinger

Mario Klinger

„Odyssey“

26.06.2012 - 03.08.2012
Mario Klinger , Tireisias aus der Serie Odyssee, 2011, C-Print auf Büttenpapier,
76 x 56 cm, Ed. 50
 

Anthony Francis

Anthony Francis

Colour supercharge

18.04.2012 - 09.06.2012
Anthony Francis, Between Wonder and Doubt, 2010,
Öl und Mischtechnik auf Leinwand, 155 x 100 cm
 

Anna Klüssendorf

Situationen

08.03.2012 - 14.04.2012
 

Grafik

Grafik

Daniel Richter

13.01.2012 - 25.02.2012
Daniel Richter, Zur Einheit durch den Wald, 2004, Farboffsetdruck auf Karton, 90 x 99,5 cm, Ex 93 von 100