Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Adrian Sölch. Neringa Vasiliauskaite. Max Weisthoff

DebütantInnen
06.09.2019 - 02.10.2019
Adrian Sölch. Neringa Vasiliauskaite. Max Weisthoff

Der Akzent der Ausstellungsreihe DebütantInnen liegt auf der Förderung junger qualifizierter NachwuchskünstlerInnen, die bereits durch herausragende Arbeiten aufgefallen sind, aber noch am Anfang ihrer Karriere stehen. In der Galerie der Künstler erhalten sie die Möglichkeit, ihre neuesten Werke großflächig zu präsentieren.
Zur diesjährigen OPEN art wurden drei vielversprechende KünstlerInnen ausgewählt:
Adrian Sölch. Neringa Vasiliauskaite. Max Weisthoff

Gefördert wird diese Nachwuchsreihe durch den Bayerischen Staat und die LfA Förderbank Bayern mit der Finanzierung eines jeweils ersten Einzelkatalogs. Diese drei Publikationen erscheinen zur Ausstellung, herausgegeben durch den BBK München und Oberbayern.

Galerieseite: Adrian Sölch , Schmerzen folgen, 2019
Performance (in Kollaboration mit der Tatzel-Group), Jogginghose, Laufschuhe

HOME, Reihung (Ausschnitt): Neringa Vasiliauskaite , Watcher“ (on fountain), 2019
Silikon, Seile, Edelstahl, 600 x 5 cm

HOME, Slider (Ausschnitt): Max Weisthoff , We Pay For Love, 2018, Performance
Foto: Max Geuter

 

 

 

Ausstellungsort

Galerie der Künstler

Maximilianstr. 42 • 80538 München
Tel. +49 89 22 04 63/ 219 96 00 • Fax +49 89 21 99 60-50
www.bbk-muc-obb.de • info@bbk-muc-obb.de
Mi–So 11–18 • Do bis 20
barrierefrei