Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin

Lebensmenschen
22.10.2019 - 16.02.2020
Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin

Die Ausstellung Lebensmenschen rückt die Beziehung dieser beiden starken Künstlerpersönlichkeiten des Expressionismus in den Mittelpunkt, die über die Jahre ihrer künstlerischen und außergewöhnlichen privaten Partnerschaft (1893 – 1921) hinaus ihr Leben lang schicksalhaft miteinander verbunden waren. Zum ersten Mal seit über 70 Jahren werden Alexej von Jawlenskys und Marianne von Werefkins Werke gemeinsam und explizit als Künstlerpaar in einer Ausstellung gezeigt und die verschiedenen Phasen ihres künstlerischen Schaffens und gegenseitiger Beeinflussung beleuchtet.

Alexej von Jawlensky
Spanierin, 1913
Öl auf Karton
89 x 70 cm
Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München
Foto: Lenbachhaus

 

 

Ausstellungsort

Lenbachhaus

Luisenstr. 33 • 80333 M
Tel +49 89 23 33 20 00 • Fax +49 89 23 33 20 03/04
www.lenbachhaus.de
Di 10–20 • Mi–So 10–18
barrierefrei