Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Ebony & Ivory

Objekte von Verena Friedrich, Drucke von Marcel Muß
14.06.2018 - 17.08.2018
Ebony & Ivory

Die Künstlerin Verena Friedrich verwendet für ihre Objekte und Installationen verschiedenste Materialien wie Papier, Draht-, Natur- und Recycling-Material. Diese haben in ihrem zarten Erscheinungsbild eine filigrane Wirkung. Die Natur ist ihre Inspirationsquelle, Strukturen und Formen sind dabei zentrale Elemente: aufgebaut vom Kleinen geht es in ein großes Ganzes

Die Holz- und Linoldrucke von Marcel Muß zeichnen sich durch eine kraftvoll-expressive und zugleich ornamentale Liniensprache aus. In dicht nebeneinander gezogenen Schnitten schält er florale und organische Motive aus dem Druckstock heraus. Marcel Muß ist Mitglied der Künstlergemeinschaft atelier hpca.

Ebony & Ivory ist ein Kunst-Raum zum Sehen und Hören, zum Tasten und Fühlen. Im künstlerischen Miteinander ist eine anmutig-kraftvolle Zusammen- und Gegenüberstellung ihrer Arbeiten entstanden, die auch das Werk des einzelnen Künstlers noch einmal ganz neu erscheinen lässt.

Abbildungen
Galerieseite: Verena Friedrich, Natural structures, Plant2 (Palmenartiges Objekt aus Drahtgeflecht)
HOME, Reihung (Ausschnitt): Marcel Muß: Fantasietier (Linoldruck schwarz-weiß)

 

 

Ausstellungsort

Galerie Bezirk Oberbayern

Prinzregentenstr. 14 • 80538 M
Tel. +49 89 2198 32 101 • Fax +49 89 2198 32 000
www.bezirk-oberbayern.de/
(gegenüber Haus der Kunst)
Mo-Do 8-17 • Fr 8-13 • außer feiertags

Wegen Umbau ab Juli 2017 bis Frühjahr 2018 geschlossen