Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Focus on Color

22.11.2019 - 20.12.2019
Focus on Color

Rolf Gunter Dienst
Ingrid Floss
Pia Fries
Katharina Grosse
Gerhard Langenfeld
Ian McKeever
Dieter Villinger
Jerry Zeniuk

Mit „Focus on Color“ zeigt die Braun-Falco Galerie eine Gruppenausstellung mit Werken von Künstlern, deren primäres Interesse die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema Farbe ist. Gezeigt werden Unikate – Malerei auf Leinwand oder Papier – sowie Druckgraphik von Rolf Gunther Dienst, Ingrid Floss, Pia Fries, Katharina Grosse, Gerhard, Langenfeld, Ian Mckeever, Dieter Villinger und Jerry Zeniuk.
Von Ihren Anfängen als radikale Herausforderung der zeitgenössischen Seherfahrung durch die Werke von frühen „abstrakten“ Malern wie Kandinsky oder Malevich entwickelte sich die abstrakte Kunst zu einer in verschiedene Richtungen wie Colorfield Painting, Monochrome Malerei diversifizierten und kaum zu überblickenden Vielfalt.“
In diesem weiten Feld der primär auf reine Farbwirkung ausgelegten Malerei stehen die Protagonisten der Ausstellung beispielhaft für einzelne Ansätze unterschiedlicher Strömungen wie Radical Painting, Farbfeldmalerei, oder Monochrome Malerei. Mit Begrifflichkeiten wie Offenheit, Flachheit oder optischer Raum, insbesondere aber mit seiner Theorie des „Allovers“, prägte Clement Greenberg, einer der Protagonisten der Kunstrezeption des Amerikanischen Expressionismus, den Diskurs bis heute und schuf die Grundlagen für die verbalisierende Beschreibung der über den Bildrand hinaus diffundierenden atmosphärischen Strahlkraft von Farbe. An den fundamentalen Herausforderungen hat sich bis heute nichts geändert. Nach wie vor geht es weniger um die unterschiedlichen Ansatzpunkte und Strategien als vielmehr um die Intensität und Tiefe, die mit gegenstandsloser Malerei evoziert wird.

 

Ausstellungsort

Braun-Falco Galerie

Nymphenburger Str. 22 • 80335 M
Tel. + 49 89 579 497 741 • Fax + 49 89 579 497 749
www.braunfalco.cominfo@braunfalco.com
Di–Fr 12–18 • Sa 11–16
barrierefrei