Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Frank Bauer | Rómulo Celdrán | Teresa Riba | Kai-Uwe Schulte-Bunert

Point of View
05.05.2018 - 19.07.2018
Frank Bauer | Rómulo Celdrán |  Teresa Riba  |  Kai-Uwe Schulte-Bunert

Die Frage nach der Darstellbarkeit und Wiedergabe der sichtbaren Wirklichkeit treibt seit Jahrhunderten die Menschheit und vor allem Künstler um. Auch FRANK BAUER, RÓMULO CELDRÁN, TERESA RIBA, KAI-UWE SCHULTE-BUNERT gehen dieser Frage in unserer Gruppenausstellung „POINT OF VIEW“ nach. In der Renaissance würde man hierbei vielleicht von einem Paragone (lat. Vergleich), dem sog. Wettstreit der Künste, sprechen, bei dem es um die Rangfolge der Kunst ging, wobei insbesondere Malerei und Bildhauerei in den direkten Wettstreit traten. Jedoch wurde vor allem mit der Erfindung der Fotografie die Maßstäbe und Möglichkeiten für die Darstellbarkeit der Wirklichkeit verändert, so dass der Begriff des klassischen Paragone obsolet erscheint und neu überdacht werden muss.  Diese vier außergewöhnlichen künstlerischen Positionen offenbaren, dass in der zeitgenössischen Kunst oftmals verschiedene Kunstformen und Gattungen ineinanderfließen und sich die Künstler verschiedener medialer Techniken zu Nutze machen, um die Realität abzubilden. Wie man an der Deutung der Kunst der hier ausgestellten Künstler erkennen kann, ist der „Realismus“ oder die „Darstellung der Wirklichkeit“ kein Stil mit einem bestimmten Kanon an Vorstellungen, die erfüllt werden müssen, sondern jeder Künstler nähert sich der Wirklichkeit an, wie er sie sieht und interpretiert, und bringt sie mit ästhetischen Mitteln auf Leinwand oder Papier, formt sie zu einem Objekt oder setzt sie fotografisch in Szene. Sie alle nehmen mit ihrer ganz eigenen Sichtweise ihre künstlerische Haltung zur Welt an.

Romulo Celdran
Polychromed, polyurethane, felt and epoxy resin
101 x 110 x 180 cm

Kai-Uwe Schulte-Bunert
Paragone I, 2018
Inkjet-Print, Ed. 5
110 x 80 cm

Teresa Riba
Tornem-hi IV, Ed. 1/8
Bronze bemalt
48 x 17 x 10 cm

 

 

 

Ausstellungsort

Filser & Gräf Galerie für Kunst und Design

Neuturmstr. 2 • 80331 M
Tel +49 89 255 444 77
www.filserundgraef.dekontakt@filserundgraef.de
Di–Fr 11–19 • Sa 13–17 und nach Vereinbarung