Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Generations Part 1

Künstlerinnen im Dialog
22.02.2018 - 13.07.2018
Generations Part 1

Die Sammlung Goetz feiert 2018 ihr 25-jähriges Bestehen mit einer 3-teiligen Ausstellung, die sich dem künstlerischen Schaffen von Frauen widmet. Gezeigt werden nahezu 200 Arbeiten angefangen von Zeichnungen, über Fotografien, Gemälde und Skulpturen bis hin zu Filmen und umfangreichen Installationen von mehr als 40 Künstlerinnen in einem generationsübergreifenden Dialog.

Die Aneignung von Alltagsmaterialien, gestalterischen Praktiken aus dem Kunsthandwerk der Werbung und dem Design stehen im Zentrum des ersten Teils der Ausstellung. Neben zentralen Positionen wie Rosemarie Trockel, Pae White, Katharina Grosse, Jenny Holzer und Yayoi Kusama gibt es auch einige Neu- bzw. Wiederentdeckungen, wie die junge Malerin Lucy Dodd, die mit ungewöhnlichen Materialen wie zum Beispiel flüssigem Rauch und Blütenessenzen arbeitet oder die amerikanische Nonne Sister Mary Corita, die zugleich auch eine der innovativsten Pop Art Künstlerinnen der 1960er Jahre war.

Yayoi Kusama
The End of Summer, 1980
Installation aus Tisch mit 2 Stühlen
Courtesy Sammlung Goetz, München
Photo: Barbara Deller-Leppert, München

 

 

 

 

Ausstellungsort

Sammlung Goetz

Oberföhringer Str. 103 • 81925 M
Tel. +49 89 95 93 96 90
www.sammlung-goetz.de
Do+Fr 14–18 Uhr • Sa 11– 16 Uhr nach telefonischer Vereinbarung