Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

German Stegmaier

Malerei und Zeichnungen
11.09.2015 - 19.09.2015
German Stegmaier

German Stegmaier
Ohne Titel, 2013
Öl auf Leinwand
210 x 150 cm

Hieß die letzte Schau mit Arbeiten von German Stegmaier (geb. 1959) im Jahr 2011 „Zeichnungen und Malerei“, so sind die Vorzeichen dieses Mal umgekehrt und es wird dem malerischen Schaffen ein breiterer Raum gegeben.
German Stegmaier in einem Gespräch mit Michael Zink: „Das Grau vereinigt sowohl die Idee der Mischung aller Farbwerte wie auch die Idee der Unfarbe, der Auslöschung von Farbe, des neutralen Referenztones innerhalb des Farbraumes. Auch wenn im Falle meiner Malerei das Grau schlicht aus Weiß und Schwarz gemischt ist und sich erst über unterliegende bzw. benachbarte Farbschichten farbig auflädt.“
Diese Gleichzeitigkeit von Schichten, von Ge–schichtetem, von impulsivem Auftrag und ausgleichender Reaktion, die Beachtung jedes Details halten die Bilder in einem Gleichgewicht, das die Zeit aufhebt und zugleich erfahrbar macht.

Anlässlich der Open Art ist die Galerie am 
Samstag, den 12.9. und Sonntag, den 13.9. von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

 

 

Ausstellungsort

Galerie Florian Sundheimer

Odeonsplatz 16 • 80539 M
Tel. +49 89 242 105 04 • Fax +49 89 242 105 06
www.sundheimer.deinfo@sundheimer.de
Mi–Fr 14–18.30 • Sa 11–14 und nach Vereinbarung