Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Ke Li

Insel - die sagenhafte Welt der Ke Li
23.06.2018 - 28.07.2018
Ke Li

Ke Li
Keimen, 2018
Saat, Staubbeutel, Zucker, Reis, Kunstharz
19 x 27 x 6 cm (Ausschnitt)

KE LI, geboren in Nan Jing/China, hat 2018 ihr Kunststudium an der Kunstakademie in Düsseldorf bei Prof. Marcel Odenbach abgeschlossen. Ihre Position hat uns bei der Jahresausstellung der Akademie im Frühjahr 2018 besonders fasziniert. Nach einer Ausstellung in Amersfoort/NL zeigen wir KE LI zum ersten Mal in München.
Ke Li verwandelt Naturmaterialen, in literarische Figuren der traditionellen chinesischen Mythologie, wie „Klassiker der Berge und Meere (Shanhaijing)“. Die Gestalten gießt sie oft in Kunstharz ein, was den Arbeiten eine geheimnisvolle Aura verleiht. Ihre Werke wirken zugleich poetisch, aufregend modern und innovativ.

 

 

 

Ausstellungsort

Smudajescheck / Kunstraum van Treeck

Schwindstr. 3 • 80798 M
Tel. +49 (0) 173 311 0309
www.smudajescheck.com art@smudajescheck.com
Mi nach telefonischer Vereinbarung
Do+Fr 11–18 • Sa 11–16 • und nach Vereinbarung