Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Michael Heininger – Banalität und Barbarei

Zeichnungen
29.06.2017 - 04.08.2017
Michael Heininger – Banalität und Barbarei

Es erscheint ein Katalog mit 24 schwarz-weiß Abbildungen mit einem Vorwort und Aphorismen von Manfred Ach zum Preis von Euro 10.-

Michael Heininger
Hauswirtsschaftslehre 1939: „Der gedeckte Tisch“

 

Ausstellungsort

Galerie Christoph Dürr

Hübnerstr. 5 • 80637 M
Tel. +49 89 129 39 92  • Fax +49 89 18 87 22
www.galerie-ch-duerr.de
Di–Fr 14–18 • Sa 11–14
barrierefrei

Wegen des Corona Virus sind bis auf Weiteres die Galerien und Institutionen für den Publikumsverkehr  geschlossen.

Alle Zusatzveranstaltungen sind abgesagt.