Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

New Masters versus modern

Gruppenausstellung
28.10.2016 - 21.01.2017
New Masters versus modern

Lucas Blok
Isabelle Borges
Marco Casentini
Alex Couwenberg
Maximilian Heitsch
Roland Helmer
Antonio Marra
Yoshiyuki Miura
Dirk Salz
Angela Glajcar
Ina von Jan
Felix Rodewaldt
Rita Rohlfing
Jürgen Paas
Jessus Hernandez

Ab 27. Oktober präsentiert die Jörg Heitsch Galerie ausgewählte zeitgenössische Kunstwerke, die im direkten Kontext der Kunstgeschichte stehen. Bei den hier vorgestellten NEW MASTERS handelt es sich um zeitgenössische Künstlerpositionen, die sowohl inhaltlich als auch formal in Bezug zu den in der Kunstgeschichte anerkannten Modernen, konkreten Meister stehen. Die NEW MASTERS sind dabei nicht als die Fortsetzung der zeitgenössischen Kunstgeschichte zu verstehen, sondern als eine komplette neue Vision der modernen Kunst. Durch die Kontextualisierung der NEW MASTERS in Bezug auf Inhalt, Technik und Qualität sowie die Einordnung der NEW MASTERS in die Kunstgeschichte erstrahlen auch die Modernen Meister in einem neuen Licht.

 

Ausstellungsort

Heitsch Gallery

Reichenbachstr. 14 • 80469 M
Tel. +49 89 269 49 110 • Fax +49 89 269 49 112
www.heitschgalerie.deinfo@heitschgalerie.de
Di–Fr 10–19 • Sa 12–18
barrierefrei

Jörg Heitsch Galerie am Tegernsee
Zilcherstraße 8
83707 Bad Wiessee
T: 08022/926 75 60
Do–Sa 14–18 Uhr