Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Peter Langenhahn

Zeitwinkel
03.06.2013 - 22.06.2013
Peter Langenhahn

Peter Langenhahn
Zeitwinkel – Tennis
200 x 100 cm

Peter Langenhahns Bilder sind stillstehenden Filmen vergleichbar, in denen Moment und Zeitspanne gleichzeitig zu sehen sind.
Durch die Möglichkeiten digitaler Weiterverarbeitung treibt er das Medium Fotografie über die Grenzen des Klassischen hinaus und kommt dem Video ein Stück näher. Der Name „Zeitwinkel“ ergibt sich aus den Begriffen „Zeit“ und „Weitwinkel“: Ein (Sport)Ereignis wird mit relativ schmalem Bildwinkel abgerastert. Durch Auswählen und Ineinanderfügen einzelner Szenen, die jeweils nur ein kleiner Ausschnitt des Geschehens sind – entsteht aus hunderten von digitalen Einzelbildern der Eindruck einer Weitwinkelaufnahme.
Da der Ort der einzelnen Sequen­zen beim Montieren nicht verändert wird, erinnern die fertigen Ge­samtbilder durch ihre Fülle an Szenen, Details und Geschichten an Wimmelbilder. Die Darstellung im Kleinen ist Peter Langenhahn genauso wichtig wie das Bild in seiner Gesamtkomposition.
Der Eindruck, in das Geschehen einzu­tauchen, ist beab­sichtigt und wird gesteigert durch die Präsentation der Arbeiten als 2 x 1 m große Leuchtkästen.

Peter Langenhahn ist 1984 in Neuruppin geboren und studierte Kommunikationsdesign an der Hochschule Augsburg, Abschluss 2011 mit dem Bachelor of Arts.

 

Ausstellungsort

Galerie Jordanow

Zieblandstr. 19 • 80799 M
Tel. +49 89 160 55 35 795
www.galerie-jordanow.dejordanow@galerie-jordanow.de
www.artsy.net/galerie-jordanow

Öffnungszeiten während der Ausstellungen:
Mi–Fr 14–19 • Sa 11–15 und nach Vereinbarung