Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Porträt im Laden: Elisabeth Klein – Porzellan

06.04.2017 - 06.05.2017
Porträt im Laden: Elisabeth Klein – Porzellan

Ein traditionelles, edles Material wird sehr leicht und frei behandelt. Individuelle Formen tragen eine lichte, transparente Glasur und zeigen einen äußerst empfindsamen Umgang mit dem Werkstoff (…). Die Motivsetzung durch Siebdruckbilder erscheint dabei wie ein Signum der Moderne, die Arbeiten zeigen eine wunderbare Balance zwischen konventioneller Formensprache und feinen Details in Motiv und Glasur. (Jury, Keramik Offenburg, Förderpreis 2002)

Die HAUSGENOSSEN sind ein Gemeinschaftsprojekt der Keramikerin Elisabeth Klein und des Produktdesigners Klaus Hackl. Zusammen gestalten und produzieren sie Gebrauchsgegenstände, die sich im Alltag bewähren und als geschätzte Partner zu Hausgenossen werden.

Elisabeth Klein
Porzellan
Foto: Eva Jünger

 

 

 

Ausstellungsort

Galerie für angewandte Kunst

Pacellistr. 6-8 • 80333 M
Tel. +49 89 29 01 470 • Fax +49 89 29 62 77
www.bayerischer-kunstgewerbeverein.de  • info@bayerischer-kunstgewerbeverein.de
Mo–Sa 10–18