Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Roland Fischer

Fotografien aus der Sammlung Barbara Fischer
30.11.2018 - 21.01.2019
Roland Fischer

Roland Fischer
LA Portrait 40, 1993
C Print, Diasec
141 x 162 cm
Auflage 1 / 5

Vom 5. bis 19. Januar 2019 ist die Ausstellung nach Terminvereinbarung
unter 0171 / 2698871 zu besichtigen.

Die Galerie Michael Heufelder zeigt vom 30. November 2018 bis 21. Januar 2019 eine Auswahl an Werken aus den bekanntesten Serien des Fotokünstlers Roland Fischer, die sich in der Sammlung  Dr. Barbara Fischer befinden.
Unvoreingenommene Betrachter/innen der „LA Portraits“ stehen den dargestellten Personen auf Augenhöhe gegenüber. Automatisch fragen sie nach deren Identität, nach deren Rolle und Situation im Leben. In Hinblick auf übliche Erwartungen an ein Porträt jedoch bricht Roland Fischer alle Konventionen. Wir erfahren nichts über den Hintergrund der Personen, ihre Eigenschaften, ihre Attribute, ihre Verführungsabsichten oder Posen, in denen sie sich gerne zeigen würden. Fischers Abbildungen verweigern die Information über das Subjekt, welches uns jedoch in überwältigender Autonomie entgegenkommt. Bezwingend durch ihre statuarische, reduzierte Form strahlen sie eine Herrschaftlichkeit wie antike Büsten aus. Dieser Eindruck entsteht durch den Verlauf und das Spiel mit der so angesetzten Schulterlinie, die den menschlichen Körper im Wasser verschwinden lässt. Gesteigert wird die Konzentration auf die Porträtierten durch die irritierende Monochromität, die sie umfasst. Um diese Einheitlichkeit in der Farbe mit den Mitteln der damals noch analogen Fotografie zu erreichen, wurde eine hohe dunkle Wand gegen den Stand der Sonne aufgebaut, die jegliche Reflexion des Lichtes oder der Umgebung ausschaltet.
In seiner darauffolgenden Serie „Kathedralen“ nutzte Fischer die Manipulationsmöglichkeiten durch digitale Bildbearbeitung. Inspiriert durch das Konzept der gotischen Architektur des Diaphanen entstanden Bilder, die jeweils einen Ausschnitt aus einer Fassade und dem dazugehörigen Innenraum zeigen. Hier wurden mit Hilfe digitaler Technik zwei Fotografien übereinandergelegt, sodass sich ein neues Werk, in dem das Innen und das Außen vereint sind, ergibt.
(Text: Barbara Fischer)

 

 

 

Ausstellungsort

Galerie Michael Heufelder

Gabelsbergerstr. 83 • 80333 M
Tel. +49 89 54 32 09 20
www.galerie-heufelder.demail@galerie-heufelder.de
Mi–Fr 14–19 • Sa 12–16