Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Uli Zwerenz

09.09.2017 - 10.09.2017
Uli Zwerenz

Am Anfang ist das Sehen.
Das Gegenüber schwebt in grundlosem Raum.
Voll von Dingen und Leere.
Gleichzeitig.
Beobachtungen von Bewegung und Stillstand.
Der einsinkende Fleck von Stift und Pinsel geht auf den Grund.
Verschmieren von Raum und Zeit.
Der empfundene Raum wird zum sichtbaren.

Uli Zwerenz in: STOP MEMORY EMPTY ROOMS, München 2013

Nach seinem Studium an der Hochschule der Künste in Berlin hielt sich Uli Zwerenz (geb. 1958) in Andalusien auf, es folgte ein Stipendium in Skowhegan, USA. Zwischen den Jahren 1985 und 1992 hatte er sein Atelier auf der griechischen Insel Hydra, in Madrid, in New York und am Schliersse, es folgte 1993 ein Aufenthalt in Indien. Zwerenz lebt und arbeitet in München.

Uli Zwerenz
Ohne Titel, 2016
Acryl und Öl auf Leinwand
70 x 90 cm

 

 

Ausstellungsort

Galerie Florian Sundheimer

Odeonsplatz 16 • 80539 M
Tel. +49 89 242 105 04 • Fax +49 89 242 105 06
www.sundheimer.deinfo@sundheimer.de
Mi–Fr 14–18.30 • Sa 11–14 und nach Vereinbarung