Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Wolfgang Müller-Jakob

Lichter – Räume – Passanten
15.09.2018 - 20.12.2018
Wolfgang Müller-Jakob

In vertrauten, täglich erlebten Szenerien zeigt Wolfgang Müller-Jakob (*1964) das Spannungsfeld von Nähe und Distanz, von Innen und Außen. Die oft großformatigen Leinwandarbeiten vermitteln eine Essenz an Alltagswahrnehmungen. Orte und Handlungen sind nur angedeutet. Das Gegenständliche wird nicht illustrativ geschildert, sondern in summarischer, abstrahierender Pinselschrift entstehen skizzenartige Kompositionen aus Licht, Schatten und Bewegung. Moderne Milieustudien sind es, mit nicht klar erkennbaren Individuen, sondern Typisierungen moderner Großstadtmenschen.

Wolfgang Müller-Jakob
Außenbereich, 2018
Acryl und Kohle auf Leinwand
100 x 120 cm

 

 

Ausstellungsort

Galerie Bernd Dürr

Oberföhringerstr. 12 • 81679 M
Tel. +49 89 98 52 28 • Fax +49 89 98 11 46
www.galerie-bernd-duerr.deinfo@galerie-bernd-duerr.de
Di–Fr 10–13/15–18 und nach Vereinbarung