Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

PLATEAU münchen | 19.–20. Oktober 2018

Im Rahmen des Kulturherbst München – einer Initiative der Stadt München zusammen mit München Tourismus und TIM e.V. – veranstalten wir 2018 zum dritten Mal PLATEAU münchen.

Eine Veranstaltung, die sich an das Format der OPEN art anlehnt, darüber hinaus aber neben den Eröffnungen weitere Sonderveranstaltungen in den Galerien bietet und verstärkt die Verknüpfung mit der internationalen Kunstszene – zunächst mit Schwerpunkt Österreich und Schweiz – in den Mittelpunkt rückt.
Der PLATEAU münchen Talk im Hotel Bayerischer Hof bietet dabei als Schlussveranstaltung eine Plattform zu einem direkten Austausch geladener, internationaler Akteure der Kunstszene.
Dieses Jahr werden die Chancen und Risiken für das Galeriemodell angesichts der rasanten Veränderungen auf dem Kunstmarkt beleuchtet werden.

 

 

Partner:

HIGHLIGHTS – Internationale Kunstmesse München,
das Hotel Bayerischer Hof,
die Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung München,
der Espace Louis Vuitton München

 

Details unter: www.plateau-muenchen.de