Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Haltbar

Ingenieurbüro Hausladen
28.04.2016 - 09.06.2016
Haltbar

30 Jahre Ingenieurbüro Hausladen 
„Wieviel Technik brauchen unsere Gebäude?“ und „Wie können notwendige technische Systeme in die Bauten integriert werden?“ Immer gleiche Fragestellungen – immer neue Lösungen. Die Entwicklung der Hüllkonstruktionen ist in den letzten  drei Jahrzehnten weit vorangeschritten, die Anlagentechnik optimiert und die Steuerungstechnik im Bauwesen eingeführt. Welches Maß ist zu halten bei dieser Vielfalt? Ist Nachhaltigkeit quantifizierbar? Die Ausstellung wirft Fragen der letzten Jahre in der Gebäudetechnik auf und zeigt realisierte Lösungen, die durch einen  ganzheitlichen Ansatz in frühen Entwurfsphasen, bis zur Umsetzung und über die Inbetriebnahme hinaus, Nachhaltigkeit im Sinne der Haltbarkeit verfolgen.

 

Ausstellungsort

Architekturgalerie e.V.

Türkenstr. 30 (Eingang über Architekturbuchhandlung L. Werner) • 80333 M
Tel. +49 89 28 28 07
www.architekturgalerie-muenchen.de
Mo–Fr 9–19 • Sa 9–18




Zentrum für Architektur, Stadt und Design
Bunker • Blumenstraße 22, 80331 M
www.architekturgalerie-muenchen.de
Der Hochbunker in der Münchner Altstadt wird zu einem Zentrum für Architektur, Stadt und Design. Mit Wechselausstellungen zu aktuellen nationalen und internationalen Themen, einer Dauerausstellung zur Stadtentwicklung Münchens und einem Stadtmodell wird hier eine Plattform für den öffentlichen Diskurs über Baukultur entstehen. Wir schaffen einen Ort, der offen ist für gute Ideen, eine Experimentierfeld für kreative Geister, ein Treffpunkt für Interessierte aus aller Welt. Bis zu seinem Umbau bespielen wir den Bunker temporär mit Veranstaltungen, Installationen und Ausstellungen