Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Peter Thol

Malerei schärfen unseren Blick und machen den Reiz der Bilder aus.
12.09.2020 - 21.11.2020
Peter Thol

Peter Thol wurde 1955 in Cottbus geboren. Er studierte an der Düsseldorfer Kunstakademie bei Norbert Tadeusz und war Meisterschüler von Gotthard Graubner. Er lebt in Berlin.
Motive seiner sehr dichten und materialhaften Ölmalerei sind unspektakuläre Landschaften, aber auch „in der gegenständlichen Malerei unverbrauchte Dinge und Gegenstände unserer Umwelt“, wie  der Maler sagt.
Diese neue und unaufgeregte Sicht auf die Welt sowie die Struktur seiner Malerei schärfen unseren Blick und machen den Reiz der Bilder aus.

Peter Thol
Atelierbild, 2020
Foto: Peter Thol

 

Ausstellungsort

Galerie Wittenbrink

Türkenstr. 16 • 80333 M
Tel. +49 89 260 55 80 • Fax +49 89 260 58 68
www.galeriewittenbrink.deinfo@galeriewittenbrink.de
Di–Sa 11–18