Initiative Münchner Galerien zeitgenößischer Kunst

 

Radio-Aktivität.

Kollektive mit Sendungsbewusstsein.
18.02.2020 - 13.09.2020
Radio-Aktivität.

Die Ausstellung betrachtet ausgehend von Berthold Brechts Radiotheorie politische und künstlerische Kollektive der 1920er–30er und 1960er–70er Jahre, die sich ihre eigenen Organe und Kommunikationswege schufen. In dieser Zeit gab es verschiedene Bestrebungen, Sprache neu zu denken und Formen antinationaler und internationaler Verständigung zu schaffen.

 

 

Ausstellungsort

Lenbachhaus

Luisenstr. 33 • 80333 M
Tel +49 89 23 33 20 00 • Fax +49 89 23 33 20 03/04
www.lenbachhaus.de
Di–So 10–18 • Do bis 20
barrierefrei